Belegung Wahlpflichtfächer & Schwerpunkte - Hochschule Kempten Zur Hauptnavigation

Download

 

Weiterführende Informationen

Allgemeines und Bedienungshinweise

Belegung von Wahlpflichtfächern und Schwerpunkten

Organisatorisches

Die Belegung erfolgt über das Selbstbedienungsportal der FH-Kempten. Belegungen können Sie ausschließlich per Internet vornehmen. Eine schriftliche Anmeldung ist nicht möglich.


nach oben

Belegung AW-/FW-Fächer und Electives


Belegfrist für AW-/FW-Fächer sowie die Electives
 ist im Wintersemester 2014/2015 in der Zeit vom

01.10.2014 08:00 Uhr bis zum 02.10.2014 16:00 Uhr. 


Belegt wird über die Modulbelegung. Sie können, wenn sie ihr AW-, FW- oder Elective-Konto noch nicht abgeschlossen haben, nach Prioritäten belegen. Die maximale Anzahl an gewünschten Belegungen geben Sie je Konto innerhalb des zulässigen Rahmens mit der Priorität 1 an. Für Alternativwünsche stehen dann die Prioritäten 2 ff. zur Verfügung. Eine ausführliche Anleitung finden Sie im SB-Portal.

Ist für den Abschluss Ihres Studiums keine AW-/FW-Fach- bzw. Elective-Belegung mehr notwendig, können Sie, wenn ein Fach noch freie Kapazitäten hat, innerhalb der Nachbelegungsfrist vom 

08.10.2014 08:00 Uhr bis zum 09.10.2014 16:00 Uhr 


dieses als freiwilliges Wahlfach über die Veranstaltungsbelegung im Vorlesungsverzeichnis belegen.

Die Vergabe für alle AW- und FW-Fächer sowie die Electives erfolgt automatisiert nach einem Losverfahren.

Schriftliche Anträge zur An- und Abmeldung werden nicht entgegen genommen!

Ab dem Wintersemester 2014/2015 gibt es eine geänderte Zuständigkeit für den AW-Bereich.

Hier ist neuer Ansprechpartner und damit für Rückfragen zuständig Herr Björn Walter.

Telefon: 0831 / 2523-281

E-Mail:  bjoern.walter@hs-kempten.de


 


Belegfrist für Spezialisierungsmodule


ist im Wintersemester 2014/2015: 

vom 01.12.2014 08:00 Uhr bis 03.12.2014 16:00 Uhr

Die Belegung erfolgt über die Modulbelegung für das SS 2015.

Bitte geben Sie zu Ihrer Wahl des gewünschten Spezialisierungsmoduls (Priorität 1) genügend Alternativen (Prioritäten 2 ff.) an, damit Sie auf jeden Fall bei der Verteilung berücksichtigt werden. 

Es gibt keine Nachbelegung! 

Die Vergabekriterien finden Sie in der Studien- und Prüfungsordnung des Bachelorstudienganges Betriebswirtschaft in § 7 "Belegungsbestimmung". 

Bitte beachten Sie, dass Sie für die Anmeldung von Spezialisierungsmodulen die Voraussetzungen gem. § 9 Abs.2 SPO BA BW erfüllen müssen. Haben Sie diese Voraussetzungen nicht, ist eine spätere Prüfungsanmeldung nicht möglich.

Auszug § 9 Abs. 2 SPO BA BW:

(2) 1 Die Belegung (Anmeldung) der Spezialisierungsmodule ist erst mit dem Erwerb von 44 ECTS-Punkten des Basisstudiums möglich. 2 Für die Teilnahme an den Prüfungen der angemeldeten Spezialisierungsmodule ist berechtigt, wer 74 ECTS-Punkte des Basisstudiums nachweisen kann.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an das Fakultätssekretariat.

 About Kempten University >  Faculties >  Business Administration > Belegung Wahlpflichtfächer & Schwerpunkte
Schattenwurf