Zur Hauptnavigation

Optische 3D-Messtechnik und Computer Vision

Willkommen auf den Webseiten des Labors für optische 3D-Messtechnik und Computer Vision!

Berührungslose optische Messtechnik zur Form- und Koordinatenerfassung von Bauteilen hält mehr und mehr Einzug in Produktions- und Fertigungsumgebungen. Unser Labor orientiert sich an modernen und leistungsfähigen Verfahren, die zum Teil weit in der Industrie verbreitet sind, zum Teil aber auch ganz bestimmte Nischen besetzen. Als besonderes Merkmal deckt die Ausstattung und die Kompetenz des Labores den gesamten Prozess von der Auslegung eines optischen Systemes über die Bildaufnahme bis zur Auswertung der Informationen durch Bildverarbeitung ab; vom Bild zur Entscheidung!

Das Labor ist fest in der Lehre verankert; so wird den Studierenden die Möglichkeit geboten, den praktischen Umgang mit den wichtigsten zwei- und dreidimensionalen optischen Messverfahren inklusive der bildverarbeitenden Auswertung zu erlernen. Dabei soll insbesondere auch ein Fokus darauf gelegt werden, wie sich die einzelnen Verfahren bzgl. ihrer Leistungsfähigkeiten -- aber auch ihrer Grenzen -- unterscheiden. Dazu werden mehrere vorlesungsbegleitende Laborversuche sowie attraktive Projekt- und Abschlussarbeiten angeboten. Darüber hinaus wird mit diesem Labor das Ziel verfolgt, angewandte Forschungs- und kooperative Industrieprojekte durchzuführen.

Schattenwurf