Zur Hauptnavigation
07.04.2017

Systems Engineering auf Exkursion

Studieren & Genießen im Kleinwalsertal + Kempten

Vor etwas über einem halben Jahr startete erstmalig der Bachelorstudiengang Systems Engineering an den Standorten Memmingen und Nördlingen. Bei dem im Rahmen der Initiative „Digital und Regional“ regional verankerten Online-Studienmodell werden die Studierenden in Teilzeit befähigt, umfassende fachliche Aufgaben- und Problemstellungen im Themengebiet vernetzte technische Systeme (Mechatronik, Informatik, Digitalisierung und Industrie 4.0) zu bearbeiten und zu lösen sowie fachspezifische Prozesse in einer komplexen und sich häufig verändernden, internationalen Arbeitswelt eigenverantwortlich steuern zu können.

Neben den innovativen digitalen Lernformen bleiben klassische Exkursionen wichtiger Bestandteil des Studiums. Auch dem persönlichen Austausch untereinander wird Raum und Zeit eingeräumt. So verbrachten die Studierenden des zweiten Semesters das vergangene Wochenende in Hirschegg im Kleinwalsertal.
Gemeinsam mit den Betreuern der Hochschulzentren Donau-Ries und Memmingen sowie ihren Dozenten fanden sie sich im Haus Bergfelder ein. Das Vergnügen stand dieses Mal vor der Arbeit und so startete der erste Vormittag mit Skifahren und Wandern. Am Nachmittag hielt Prof. Dr. Nik Klever seine Informatikvorlesung.
Am Folgetag besichtigte die Gruppe in Kempten die Firma Liebherr-Verzahntechnik GmbH. Während des Rundgangs wurde erwähnt, dass selbst ein Unternehmen dieser Größenordnung noch in den Kinderschuhen bzgl. der „Industrie 4.0“ steckt. Den Studenten wurde verdeutlicht, wie wichtig entsprechende Fachkräfte künftig sein werden.

Statt digitaler Campus stand im Anschluss der Besuch des realen Campus an. Nach einem Mittagessen in der Mensa wurde an der Hochschule die Mathematikvorlesung von Dr. Andreas Hiemer gehalten. Mit verschiedenen Freizeitaktivitäten und einem intensiven Austausch zwischen den Studierenden und Verantwortlichen beider Standorte nahm die Exkursion ihren Ausklang.

zurück

Schattenwurf