Zur Hauptnavigation
08.03.2018

Digital über das Studium informieren

Hochschule übergibt Infoterminal an Allgäu-Gymnasium

Auf Initiative des Referats Beratung und Service der Hochschule Kempten wurde gemeinsam mit der Fakultät Informatik und dem Medienlabor der Hochschule in den vergangenen Monaten an einem Prototyp für einen digitalen Infoterminal gearbeitet. Dieser Terminal steht ab sofort den Schülerinnen und Schülern des Allgäu-Gymnasiums Kempten als ein neuer Kanal zur Studienorientierung zur Verfügung.

Im Vordergrund steht die zeitgemäße, frühzeitige und niederschwellige Information über die Studiengänge sowie Leistungen und Angebote der Hochschule Kempten. Die Inhalte sind modern, ansprechend und kurzweilig aufbereitet. „Die Vielzahl an Möglichkeiten und Informationen macht die Entscheidungsfindung in Sachen Studium nicht einfacher. Als Hochschule vor Ort möchten wir mit digitalisierten Informationen unseren Teil dazu beitragen, dass Schülerinnen und Schüler an weiterführenden Schulen aktuell einen Eindruck von unseren Studienmöglichkeiten erhalten“, so Projektinitiatorin und Referentin für duale Studienmöglichkeiten, Petra Denne. „Der Infoterminal stellt zugleich eine weitere Kontaktbrücke zwischen Hochschule und regionaler Schule dar und trägt aktiv zur Gestaltung des Übergangs zwischen beiden Systemen innerhalb der Bildungsregion Allgäu bei“, ergänzt Prof. Dr.-Ing. Dirk Jacob, Vizepräsident für Lehre und Qualitätsmanagement.

Die Hochschule Kempten arbeitet im Rahmen des Wissenstransfers und Veranstaltungen bereits seit vielen Jahren eng mit dem Allgäu-Gymnasium Kempten zusammen. Dank der Offenheit des Schulleiters und Seminarvorstandes, Lothar Wagner findet der Prototyp des Infoterminals seinen Platz im „Heimatgymnasium“. Er wird nun von den Schülerinnen und Schülern getestet und deren Nutzung evaluiert. Die Ergebnisse werden weitere Umsetzungsschritte sowie die Ausweitung des Projekts auf andere Schulen maßgeblich beeinflussen.

Foto: Schulleiter des Allgäu-Gymnasiums Kempten Lothar Wagner (links) mit Prof. Dr.-Ing. Dirk Jacob, Vizepräsident für Lehre und Qualitätsmanagement der Hochschule Kempten bei der Übergabe des neuen digitalen Infoterminals.

zurück

Schattenwurf