Zur Hauptnavigation

Kontakt

Melanie Lüders
Referentin für
Gleichstellung und Familie

Büro für Gleichstellung und Familie / D 117 und 405
Hochschule Kempten
Bahnhofstr. 61
87435 Kempten

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch
von 8 bis 12 Uhr
sowie 13 bis 16 Uhr,
Donnerstag und Freitag
von 9 bis 12 Uhr

 


Kennzeichen

Unterstützung an der Hochschule

Angehörige der Hochschule, ob Mitarbeitende oder Studierende, können sich bei Fragen zur Vereinbarkeit von Pflegeverantwortung und Beruf/Studium an das Büro für Gleichstellung und Familie wenden. Hier finden Sie Unterstützung und Beratung, sowie Broschüren und Kontakte.

Seit Januar 2015 gibt es zudem das Drei-Phasen-Konzept FamilienPflegeZeit an der Hochschule Kempten. Ziel der FamilienPflegeZeit ist die gelungene Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Der Prozess trägt dazu bei, den Wiedereinstieg nach einer familiärbedingten Auszeit mit höchstmöglicher Transparenz zu erleichtern und effizienter zu gestalten.
Konkret bedeutet das: Beschäftigten Männern und Frauen wird die Phase der Betreuung von Kindern oder pflegebedürftigen Angehörigen erleichtert und die reibungslose Rückkehr in den Beruf ermöglicht, Fachkräfte werden gebunden und die Attraktivität der Hochschule als familienfreundlicher Arbeitsort gestärkt, eine familienfreundliche Führungskultur wird gefördert, die fachliche Qualifikation der Beschäftigten wird erhalten, die berufliche Kontinuität hilft Frauen und Männern, ihre Karrierechancen zu verbessern, die Beschäftigten bleiben mit der Hochschule in Kontakt und im Team integriert.

 

 

 Services >  Gleichstellung und Familie >  Pflegende Angehörige > FamilienPflegeZeit an der Hochschule
Schattenwurf