Zur Hauptnavigation

Eisstockschießen ist ein Ziel- und Wurfspiel für Männer und Frauen, normalerweise auf Eis. Es kann auch auf anderen Unterlagen, z. B. Asphalt, Holz oder Beton gespielt werden. Der Eisstock ist ein pilzförmiges Gerät, das aus einer Platte mit Laufsohle und einem gekrümmten Griff auf der Oberseite besteht und 5 bis 5,5 Kilogramm wiegt.Es gibt zwei Arten des Eisstockschießens: Das Stockschießen und das Weitschießen. In unserer neu geformten Gruppe wird Stockschießen praktiziert. Es ist eine sehr kommunikative und entspannende Sportart!

Als Übungsleiterin konnte mit Frau Petra Kinzelmann eine erfahrene Stockschützin gewonnen werden. Es stehen acht hochschuleigene Eisstöcke zur Verfügung, bei Bedarf verleiht der Eisstockschützenverein Kempten weiter Stöcke kostenlos, so dass kein Material benötigt wird.

Jede Studentin, jeder Student kann mitmachen - alles was ihr braucht ist der Witterung angepasste Kleidung.

Eisstockschießen findet zunächst auf "echtem" Eis im Eisstadion in Füssen statt. Kostenlose Mitfahrt bei der Übungsleiterin, bitte hier anmelden:

balu-eisstock_at_start(at)atendonlinedotstart._dot_endde 


 

 

 Services >  Hochschulsport >  Angebotene Sportarten > Eisstockschießen
Schattenwurf