Zur Hauptnavigation

Buchführung und Bilanzierung

Die Lehr- und Lerninhalte für die Studiengänge Betriebswirtschaft und Tourismus-Management sind identisch, jedoch mit unterschiedlichen Beispielen.

Richtziel:

Überblick über das betriebliche Rechnungswesen. Beherrschung der Buchführung. Einblick in die handelsrechtliche Rechnungslegung des Einzelabschlusses samt GoB. Fähigkeit zur Aufstellung und Analyse von Jahresabschluss und Lagebericht.

Einzelziele und Inhalte:

  • Überblick über die Rolle des Rechnungswesens im Rahmen des Controlling.
  • Überblick über die Abgrenzung von Finanz- und Betriebsbuchhaltung, Systeme und Techniken der Buchführung sowie über Kontenrahmen und -pläne; Kenntnis der HBG-Rechnungslegung.
  • Einblick in integrierte Systeme des Rechnungswesens und Buchung besonderer Geschäftsvorfälle sowie Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden. Einblick in die steuerlichen Vorschriften bezüglich ihrer Auswirkung auf den Jahresabschluss.
  • Fähigkeit, eine Buchführung aufzubauen sowie den Jahresabschluss aufzustellen und zu analysieren. Überblick über vorbereitende Jahresabschlussarbeiten (z.B. Inventur, Anlagespiegel).
Schattenwurf