Zur Hauptnavigation

Logistik (Master of Arts)


Bewerbung und Zulassung

Das Masterstudium kann sowohl zum Winter- als auch zum Sommersemester aufgenommen werden. Das Curriculum ist so aufgebaut, dass Studierende, die sich im Wintersemester immatrikulieren, mit den Modulen des 2.Semesters beginnen und die Module des 1. Semester im folgenden Sommersemester belegen. 

Die Anzahl der Studienanfänger ist auf 25 Studierende pro Jahr beschränkt.

Bewerbungsschluss für das Wintersemester ist der 15. Juli, für das Sommersemester der 15. Januar.

Nähere Informationen zum Zulassungsverfahren finden Sie auf unseren Seiten zum Thema Bewerbung um einen Studienplatz.

Voraussetzung für den Masterstudiengang Logistik ist ein mindestens mit dem Gesamturteil „gut bestanden“ abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder ein gleichwertiger Diplom- oder Bachelorstudiengang, wobei ein gleichwertiger Bachelorstudiengang mindestens 210 Credit-Points nach dem European Credit Transfer System (ECTS) umfassen muss. Er eignet sich bspw. auch für Wirtschaftsingenieure und Wirtschaftsinformatiker.

Über die Gleichwertigkeit der Abschlüsse entscheidet im Einzelfall die Prüfungskommission.

Diese Ausführungen stellen nur einen allgemeinen Überblick dar. Rechtsverbindliche Regelungen sind grundsätzlich der Studien- und Prüfungsordnung des Masterstudiengangs "Logistk" SPO bzw. der "Satzung über die nähere Ausgestaltung des örtlichen Auswahlverfahrens der Hochschule Kempten" Satzung zu entnehmen.

Schattenwurf