Zur Hauptnavigation

Weiterführende Informationen

Voraussetzungen:
Aufnahmevoraussetzungen

Informatik – Game Engineering
(Bachelor of Science)


Voraussetzungen

Fachhochschulreife, Fachgebundene Hochschulreife oder Allgemeine Hochschulreife

Persönliche Voraussetzungen

Für das Studium Informatik – Game Engineering benötigen Sie zusätzlich zu den Fähigkeiten, die einen guten Informatiker ausmachen, wie logisch-abstraktes Denkvermögen, Akribie und Flexibilität auch eine gewisse künstlerisch-kreative Ader. Weiterhin ist ein gutes dreidimensionales Vorstellungsvermögen von Vorteil. Unabdingbar sind eine Passion und Hingabe für die Computerspielentwicklung. Das Bachelorstudium ist gleichzeitig die Basis für den darauf aufbauenden Masterstudiengang "Game Engineering und Visual Computing" (Abschluss: Master of Science (M.Sc.)).

 
Schattenwurf