Zur Hauptnavigation

Informatik (Master of Science)


Übersicht über Pflichtmodule und Anwendungsbereiche

Pflichtmodule

Der Masterstudiengang umfasst fünf Pflichtmodule:

PflichtmoduleECTS
Softwarearchitektur5
Mathematik5
Effiziente Algorithmen5
Hauptseminar5
Projekt5

Anwendungsbereiche

Die Wahlpflichtmodule des Masterstudiengangs sind den drei Anwendungsbereichen
Wirtschaftsinformatik und E-Business
Data Science
Autonome Systeme und Technische Informatik
zugeordnet. Bei den Anwendungsbereichen handelt es sich nicht um klassische Schwerpunkte, die vorab von den Studierenden belegt werden müssen.

Falls Sie in einem der drei Anwendungsbereiche 20 oder mehr Credit Points an Wahlpflichtmodulen absolvieren, so wird dies im Abschlusszeugnis als „vertiefter Anwendungsbereich“ dokumentiert. Bei der Auswahl der Wahlpflichtmodule gibt es jedoch keine Einschränkungen, so dass Module aus verschiedenen Anwendungsbereichen auch beliebig kombiniert werden können.

Schattenwurf