Zur Hauptnavigation
 

Wirtschaftsingenieurwesen
Elektrotechnik / Mechatronik
(Bachelor of Engineering)

 

Allgemeines

Das Spektrum an Aufgaben und Anforderungen, das Unternehmen im globalen Wettbewerb beherrschen müssen, ist im letzten Jahrzehnt deutlich vielschichtiger geworden und wird weiter wachsen. Die klassische Aufteilung in technische und kaufmännische Disziplinen wird diesem Anspruch nicht mehr gerecht. Ständig verkürzte Innovationszyklen, steigende Qualitätsanforderungen von Kunden, internationale Märkte und Konkurrenz fordern von Ingenieuren immer mehr ein ganzheitliches vernetztes Denken. Dazu kommt das gewachsene Bewusstsein von Unternehmen für ihre ökologische und soziale Verantwortung.

In diesem Spannungsfeld benötigen Ingenieure eine integrierte Problemlösungskompetenz, die ihnen der Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen Elektrotechnik / Mechatronik an der Hochschule Kempten vermittelt. Von Beginn des Studiums befassen Sie sich sowohl mit Fragestellungen aus der Elektrotechnik / Mechatronik als auch aus den Wirtschaftswissenschaften. Sie erlernen Expertenwissen und verschiedenste Herangehensweisen und Methoden, die Sie befähigen, Aufgaben zu lösen, die fachmännische Kenntnisse aus beiden Bereichen erfordern. Sie tauchen gleichermaßen in die Welt der Technik und Wirtschaft ein und können selbst bestimmen, wo Sie Ihren Schwerpunkt setzen wollen.

Schattenwurf