Zur Hauptnavigation

Sekretariat

Frau Christa Brecheisen
Raum S 1.34
Tel: +49 (0) 831 2523-629
Fax: +49 (0) 831 2523-642
E-Mail:

Öffnungszeiten:
Mo, Mi, Do, Fr: 8:00 - 12:30 Uhr
Di: 8:30 - 11:30 Uhr u. 13:30 - 15:00 Uhr

Anschrift:
Bahnhofstraße 61
87435 Kempten (Allgäu)

 

Soziale Arbeit (Bachelor of Arts) - Schwerpunkt Gesundheitsförderung und Prävention

 

Allgemeines

Neues Studienfeld „Gesundheit und Generationen“

Die Hochschule Kempten hat im Studienfeld Gesundheit und Generationen zwei neue Studiengänge entwickelt, mit denen dringend benötigte Fachkräfte ausgebildet werden, nicht zuletzt für die Gesundheitsregion Allgäu. Die Gesunderhaltung des Menschen bis ins hohe Alter ist eine individuelle und zugleich gesellschaftliche Aufgabe, die nicht allein die ältere Generation betrifft. Sie beginnt bereits vor der Geburt und durchzieht das gesamte Leben. Jede Lebensphase und jeder Lebensbereich birgt besondere Chancen und Risiken. Die Risiken zu reduzieren und die Chancen zu nutzen ist keine alleinige Aufgabe der Medizin und der Gesundheitsfachkräfte, sondern auch Kerngebiet der Sozialen Arbeit. Die Förderung der Gesundheit und Verhinderung von Erkrankungen sind eine Querschnittsaufgabe sozialpädagogischen Handelns – sowohl im Feld der gesundheitsbezogenen Sozialen Arbeit als auch in solchen Feldern, die auf den ersten Blick keinen Gesundheitsbezug aufweisen. Soziale Arbeit erreicht den Menschen auch außerhalb der Versorgungsstrukturen des Gesundheitswesens und zwar selbst dann, wenn (noch) keine Erkrankung vorliegt. Hierfür bedarf es sozialpädagogisch qualifizierte Fachkräfte, die Gesundheit als Querschnittsaufgabe verstehen und über entsprechende Kompetenzen verfügen. Die Hochschule Kempten hat daher den Bachelorstudiengang Soziale Arbeit mit einem Schwerpunkt in Gesundheitsförderung und Prävention eingerichtet.

Studienbeginn

Das Bachelorstudium Soziale Arbeit kann nur zum Wintersemester aufgenommen werden.
Das Bewerberportal ist hierfür jeweils vom 15. April bis 15. Juli geöffnet. Weitere Informationen zu den aktuellen Bewerbungs- und Anmeldeformalitäten finden Sie unter Bewerbung um einen Studienplatz.

Kontakt

Dr. Benjamin Gilde
Gebäude S, Zi. 1.41
Tel. 0831 2523-9129 (Büro); 08384 8235-482 (Homeoffice)
E-Mail:

 

Schattenwurf