Zur Hauptnavigation

Erfahrungsberichte

Wie studiert es sich an der Hochschule Kempten?

Studierende berichten, über ihr Studium und was sie bisher erlebt haben.

"Ich habe bereits meinen Bachelor im Studiengang Tourismus-Management hier an der Hochschule Kempten absolviert und mich sofort wohlgefühlt. Der Campus ist klein, dadurch lernt man unheimlich schnell auch Studierende anderer Fachrichtungen kennen. Und bei den Professoren ist man nicht nur eine 'Nummer'. Kempten ist eine liebenswerte Stadt mit allem, was man so zum Leben braucht. Gut, das Nachtleben kann vielleicht nicht mit dem in München mithalten, dafür kann ich mir hier eine zentrumsnahe schöne Wohnung mit einem großen Balkon leisten. Und das Allgäu mit all seinen Freizeitmöglichkeiten und den Bergen macht den Studienstandort umso lebenswerter! Daher war es für mich keine Frage, auch meinen Master in Kempten zu belegen."

Katinka Rittig, Studentin Innovationen und Unternehmertum im Tourismus (Master)


 

"Schöne Orte zum entspannen und grillen, Seen, viele Sportangebote, eine tolle Fußgängerzone mit allem was man sich wünschen kann und kleine und große Partys, das ist Kempten. Ich studiere sehr gerne hier und schätze es, dass alles ein bisschen familiärer und ländlicher ist, die Wohnsituation nicht ganz so katastrophal aussieht und die Berge gleich um die Ecke sind. Langweilig wird es hier sicherlich nicht."

Annika Schwarz, Studentin Sozialwirtschaft (Bachelor)



"Als gebürtige Kemptenerin lag das Studium an unserer Hochschule natürlich ziemlich nahe, aber auch Kommilitonen aus anderen Städten fühlen sich hier sehr wohl. Da Kempten vergleichsweise klein ist, findet man schnell eine passende Wohnmöglichkeit, auch gut bezahlte Nebenjobs gibt es hier zur Genüge. Das Leben ist sehr gelassen und man kennt sich einfach, so auch auf dem Campus, selbst mit den Profs. Zahlreiche Partnerhochschulen bieten eine große Auswahl an Auslandsaufenthalten und auch auf dem Campus lernt man jedes Semester viele Austauschstudierende kennen."

Öykü Koyutürk, Studentin Wirtschaftsingenieurwesen E & I (Bachelor)



"Dank der internationalen Ausrichtung der Hochschule Kempten und der Arbeit des International Office konnte ich bereits zwei Semester meines Tourismus-Management-Studiums im Ausland verbringen. Während meines Praktikums in Kapstadt, Südafrika und meines Auslandssemesters an einer Partnerhochschule in Edinburgh, Schottland hatte ich eine tolle Zeit und konnte viele wertvolle Erfahrungen sammeln. Und das schöne an Kempten - hierher kommt man auch immer wieder gerne zurück!"

Tabea Heinz, Studentin Tourismus-Management (Bachelor)



Und was sagen Austauschstudierende über die Hochschule Kempten?

Zwei Austauschstudenten berichten über ihr Studium in Kempten. Sie gelangten über zweiunserer Partnerhochschulen, der UPB (Universidad Pontificia Bolivariana) in Medellin (Kolumbien) und der Zhejiang University of Science and Technology in Hangzhou (China), nach Kempten.



"I have found Kempten to be very nice, the ambient with the people and other students is always friendly and respectful, the experience of being abroad and knowing another culture is enriching, now if you add to that the students from all around the world making exchange semesters, you get a great experience. I chose Kempten because of the cooperation and agreements it had with my University in Colombia, before I came I already have heard good things of their work and knew some of the Kempten students, this encouraged me to do it, additionally the cooperation makes it easier for me to get a equivalent degree back in my Country."

Luis Fernando Hoyos Mesa, Student Electrical Engineering (Master)



"Ich wohne und studiere seit 2 Jahren in Kempten, eine kleine, schöne und alte deutsche Stadt. Ich konnte bereits viele Eindrücke gewinnen. Im Frühling kann man einen Ausflug zum Schloss Neuschwanstein bei Füssen unternehmen. Im Sommer kann ich Sonnenbaden in der Mainau oder rudern am Bodensee. Im Herbst kann ich die typisch allgäuerische Veranstaltung Viehscheid besuchen und ein allgäuerisches Zötler Bier trinken. Natürlich ist der Winter auch super, zum Beispiel kann man in Oberstdorf Ski fahren. Die Hochschule gefällt mir. Hier habe ich viele Freunde kennengelernt. Meine deutschen Kommilitonen sind freundlich. Obwohl die deutsche Sprache nicht ganz einfach für mich ist, kann ich die Vorlesungen dennoch verstehen. Für mich ist die Hochschule Kempten eine tolle und gute Hochschule."

Xie Weidong, Student Wirtschaftsingenieurwesen (Diplom)


Hochschul-Visitenkarten Kempten

Vor kurzem besuchte ein Filmteam des “Bayerischen Rundfunks” die Hochschule Kempten. Die 15-minütige Reportage gibt einen Einblick wie es sich in Kempten studieren lässt.

Hier geht´s zur Hochschul-Visitenkarte des Bayerischen Rundfunks

 Vor dem Studium >  Warum zu uns? > Erfahrungsberichte
Schattenwurf