Zur Hauptnavigation

Kontakt

Professional School of Business & Technology | Hochschule Kempten
Gebäude A - Denkfabrik
Bahnhofstraße 61
D - 87435 Kempten

Anprechpartnerin:
Elke Göbl

Tel.: +49 (0) 831 2523-9581
Fax: +49 (0) 831 2523-9538

E-Mail:

elke.goebl(at)hs-kempten.de

EFMD-Mitgliedschaft

Die Professional School ist Mitglied der EFMD (European Foundation for Management Development). Die EFMD hat sich als Ziel gesetzt hat, die Management-Ausbildung an europäischen Business Schools zu verbessern.

Termine 2016

Info-Termin 2018
» 03.05.18, 18:30 Uhr

» 05.07.18, 18:30 Uhr
Ort: Professional School

Bewerbungsfrist 2018
31.07.18



 
     

    Prof. Dr. oec. publ. Arnd Kah

    Fächer:

    Controlling, Rechnungswesen, Bilanzierung, Kostenrechnung, Investition und Finanzierung, Online-Marketing, Planspiel TOPSIM Socialmanagement

    Hochschule | Unternehmen:

    Hochschule Kempten   

    Professor Dr. Arnd Kah studierte in Frankfurt an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Controlling und Organisationstheorie. Im Anschluss daran promovierte er an der Ludwig-Maximilians-Universität München am Lehrstuhl für Produktionswirtschaft und Controlling zum Thema Profit Center Steuerung. Professor Dr. Arnd Kah verfügt über 16 Jahre Praxiserfahrung als Geschäftsführer eines Schulungs- und Beratungsunternehmens und war kaufmännischer Vorstand einer auf Wissensmanagement fokussierten Aktiengesellschaft (AG). Für den von ihm mitkonzipierten Ansatz eines online-gestützten Wissensmanagement wurde er vom ehemaligen Bundesminister für Wirtschaft und Technologie  Dr. Werner Müller mit dem Multimediapreis ausgezeichnet. Im Januar 2011 wechselte Dr. Arnd Kah von der Praxis in die Lehre, zunächst als Professor für Controlling und Bildungsmanagement an der Hochschule Erding. Neben der Lehre war er auch für die Weiterbildungsaktivitäten der Hochschule Erding verantwortlich und platzierte am Weiterbildungsmarkt  u.a. das Hochschulzertifikat „Sozialmanager/in“ in Kooperation mit der Fachakademie für Sozialpädagogik Mühldorf und dem Caritas Institut für Bildung und Entwicklung München. Im September 2013 wechselte Dr. Arnd Kah an die Fakultät Soziales und Gesundheit der Hochschule Kempten und wurde zum Professor für Betriebswirtschaftslehre in der Sozialwirtschaft berufen. Dort vertritt er zusammen mit einer weiteren Kollegin das Spektrum betriebswirtschaftlicher Vorlesungen im Studiengang Sozialwirtschaft.


    nach oben

    Prof. Dr. jur. Matthias Knecht, Mag. rer. publ.

    Fächer:

    Sozialrecht, Haftungsrecht

    Hochschule | Unternehmen:

    Hochschule Kempten   

    Professor Dr. Matthias Knecht wurde zum Oktober 2011 mit den Lehrgebieten „Sozialversicherungsrecht, Öffentliches Recht und Europarecht“ an die Hochschule Kempten berufen. Von 2011 bis 2016 war er Vorsitzender der Prüfungskommission der Fakultät Soziales und Gesundheit, seit 2015 ist er Studiengangsleiter des Masters „Führung in der Sozial- und Gesundheitswirtschaft“. Seit Herbst 2016 ist er Dekan der Fakultät Soziales und Gesundheit.

    Matthias Knecht studierte in Konstanz und München Rechtswissenschaften und absolvierte am Oberlandesgericht München sein Zweites Juristisches Staatsexamen (Befähigung zum Richteramt). Er schloss zudem die Deutsche Hochschule für Verwaltungswissenschaften in Speyer mit dem Master ab (Mag. rer. publ.) und belegte dabei den Schwerpunkt Personalmanagement. Promoviert wurde er 2004 mit einem Thema aus dem Recht der Europäischen Union.

    Professor Dr. Knecht darf auch neben seinen Lehrgebieten als ausgewiesener Experte in Fragen des Rechts, insbesondere in Fragen des Vereins- und Haftungsrechts, gelten. Er ist Erster Vorsitzender eines großen Sportverbandes und zweier Vereine. Hier übernimmt er jeweils auch Personalverantwortung und ist in Fragen des Arbeitsrechts geschult.

    Prof. Dr. jur. Claus Loos

    Fächer:

    Arbeitsrecht

    Hochschule | Unternehmen:

    Hochschule Kempten   

    Professor Dr. Claus Loos wurde im März 2005 für die Lehrgebiete „Recht und Verwaltung der Leistungsgewährung im Sozial- und Gesundheitswesen“ an die Hochschule Kempten berufen. Von 2011 bis 2016 war er Gründungsdekan der Fakultät Soziales und Gesundheit, seit Herbst 2016 ist er Vorsitzender der Prüfungskommission derselben Fakultät.

    Nach einer abgeschlossenen Verkehrsflugzeugführerausbildung bei der Deutschen Lufthansa studierte Dr. Loos Rechtswissenschaften und promovierte über „Die Sozialhilfe, der Tod und das Recht“. In Regensburg war er zunächst als Verwaltungsrichter tätig und leitete später die Sozialabteilung des Landratsamtes.

    Dr. Loos ist im öffentlichen Ehrenamt Vorsitzender der Strukturschiedsstelle für den Rettungsdienst in Bayern. Im Gesetzeskommentar von Wiesner zum Sozialgesetzbuch VIII (Kinder- und Jugendhilfe) ist er für die §§ 85-97c – Zuständigkeit, Kostenerstattung, Kostenbeteiligung – verantwortlich. Am Zentrum für Hochschuldidaktik in Ingolstadt ist er als Dozent für das Rechtsgrundlagenseminar für neu berufene Professorinnen und Professoren aktiv.

    Weitere Informationen: www.professor-loos.de


    nach oben

    Professorin Dr. Cornelia Haag

    Bild von Frau Dr. Haag

    Fächer:

    Personalmanagement, Arbeits- und Organisationspsychologie, Corporate Governance, Marketing

    Hochschule | Unternehmen:

    Hochschule Kempten   

    Professor Dr. Cornelia Haag studierte in Passau Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Personal und Marketing. Im Aschluss daran promovierte sie an der Universität Mannheim am Lehrstuhl für Personalwesen und Arbeitswissenschaft zum Thema "Der Einfluss der industriellen Beziehungen auf interne Arbeitsmärkte: Eine empirische Studie zum systematischen Bechäftigungsmanagement". Im Rahme ihrer Promotion absolvierte sie einen Forschungsaufenthalt an der Universität Toronto am "Centre for Industrial Relations and Human Resources".

    Nach ihrer Promotion war sie in der Industrie im Bereich Führungskräfteentwicklung, Weiterbildung und internationales Talent Management tätig. Zudem arbeitete sie bei einer Unternehmensberatung auf verschiedenen internationalen Projekten, u.a. in den Themenbereichen Personal, Kommunikation, Change Management und Training.

    Zum Dezember 2014 wurde sie zur Professorin an der Hochschule Kempten mit dem Lehrgebiet Personal- und Arbeitsmarktdienstleistungen berufen.


     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    nach oben
    Schattenwurf