Zur Hauptnavigation

Ansprechpartner

PK-Vorsitzender:
Steinweg, Benno, Prof. Dr.

Studiengangskoordinator:
Finkenrath, Matthias, Prof. Dr.

Sekretariat

Anschrift:
Bahnhofstraße 61                   87435 Kempten (Allgäu)

Frau Carina Biller
Frau Michaela Gerle

Raum T202

Tel.: +49 (0) 831 2523 -201
Fax: +49 (0) 831 2523 -229

E-Mail:
Sekretariat Maschinenbau

 

Energietechnik
(Master of Engineering)

 

Warum diesen Studiengang wählen?

  • Klares, inhaltlich optimal aufeinander abgestimmtes Studiengangkonzept mit breiter Basis: Konventionelle, alternative und regenerative Technologien und Systeme.
  • Aktuellste Methoden, wie z.B. Computersimulation im Bereich der Energie- und Fahrzeugantriebstechnik, Software zur Messdatenerfassung und /-verarbeitung und Methoden zur Energiesystemanalyse.
  • Hoher Praxisbezug: zahlreiche Praktika in Laboren mit hervorragender technischer Ausstattung.
  • Höhere Qualifikation im Vergleich zum Bachelor durch hohes fachliches Niveau, weitreichendere Methodenkompetenz und Zusatzkompetenzen für Projektmanagement.
  • Sinnvolle Zusatzqualifikation sowohl für Projektleitungs- und Führungspositionen in der Industrie, als auch für eine Tätigkeit im Bereich Forschung/Entwicklung, zum Beispiel in einer industriellen Forschungsabteilung oder an einer Universität im Rahmen einer Promotion.
  • Die Energietechnik bildet über den Bachelorstudiengang „Energie- und Umwelttechnik“, den Masterstudiengang „Energietechnik“ sowie den hochschulweit größten Forschungsschwerpunkt „Energiesysteme und Energietechnik"  und das Institut für „Energie- und Antriebstechnik" einer der Lehr- und Forschungsschwerpunkte der Hochschule Kempten.
  • Hohe Studierendenzufriedenheit im Master Energietechnik (siehe Umfrage)
  • Genereller Vorteil von Master-Studiengängen: höhere Einstufung im öffentlichen Dienst (wenn Studiengang akkreditiert ist).

Schattenwurf